Direktvermarktung von eigenen Erzeugnissen

Einen Großteil unserer selbst erzeugten Produkte können Sie direkt an unserer Hofstelle erwerben. Dazu haben wir jeden Freitag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet.

  

Aus saisonalen Gründen sind jedoch nicht alle Produkte das ganze Jahr über verfügbar.

Frühkartoffeln gibt es etwa ab Anfang Juni. 

 

Erdbeeren hatten wir 2019 das letzte Mal. Aufgrund des großen Arbeitsaufwandes und den hohen Kosten für Bewässerung und Pflege haben wir uns entschlossen nach 10 Jahren mit den Erdbeeren wieder aufzuhören. Für uns als Familienbetrieb war es einfach zu viel Arbeit und wir haben uns gegen den Ausbau der Erdbeeranbaufläche mithilfe von Saisonarbeitskräften entschieden. 

 

 

Der Abhofverkauf von lagerfähigen Kartoffeln beginnt mit der Haupternte ab Ende September.

Die Verpackungsgrößen reichen von kleinen 2 kg und 5 kg Tüten, bis zu 12,5 kg und 25 kg Säcken.

 

Der Einkauf von backfähigem Getreide ist durch die gute Lagerfähigkeit ganzjährlich möglich. Hier bieten wir folgende Getreidesorten aus eigener Erzeugung an:

  • Dinkel
  • Roggen
  • Weizen

Die Verpackungsgrößen reichen hier von der 5kg Tüte bis zum 25kg Sack.

 

Bei Interesse an Futtergetreide kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig.

Eine Mischung aus folgenden eigenproduzierten Feldfrüchten ist möglich:

  • Triticale
  • Hafer
  • Weizen
  • Erbsen
  • Ackerbohnen
  • Sojabohnen

 

 

 

Kartoffeln

Sorten:

  • vorwiegend festkochend - Marabel -
  • festkochend - Nicola - 
  • mehlig - 

Getreide